Maturawettbewerb der FH Kärnten

Die Entwicklung von anexiaSECURE, die ich vorgenommen habe, hat heute beim Maturawettbewerb im Bereich Technik den ersten Preis gewonnen 🙂

Neben billardspielenden Robotern und weiteren intressanten Projekten, wurde Anexia erstes. Präsentiert habe ich diesmal komplett alleine vor einer 9 köpfigen Kommission.

Hier mal ein Foto vom Preis:

PICT0009.JPG

So morgen noch die Firmung meines Bruders und dann kann ich mich wieder meiner Arbeit widmen – endlich wird auch Zeit, dass da nun nach drei Wochen Pause wieder was weitergeht 🙂

2 thoughts on “Maturawettbewerb der FH Kärnten

Leave a Reply