Wartungsfenster – Der Start

Juhu. Perfekter Tag für ein Allround Update aller Server am Standort Österreich.

Bundesheer um 5:45 aufstehen um 16:00 Dienstschluss. Nicht für mich. Musste Nachschulung machen und war erst um 20:00 zu Hause. Bin dann zu ner Freundin gefahren Internet installieren, dann war es irgendwann ca. 22:00. Stuff in das RZ gebracht, noch ein paar Telefonate gehabt. Ein wenig in der Stadt was trinken, dann noch ne Stunde mit dem Portier vom Rechenzentrum gequatscht und schon ist es so weit: 02:00 Uhr.

Gemeinsam mit Jürgen machen wir grad alle möglichen Updates, damit wir hier wieder am aktuellen Stand sind.

Und ich bin total geschafft vom ganzen Tag. Ole ole. Naja bevor ich einschlafe, schreibe ich noch ein Posting hier 🙂

Leave a Reply