Self-Made USV

Nach dem im Rechenzentrum in Österreich Umbauten an der Stromversorgung vorgenommen werden, müssen wir eine eigene USV Anlage anschaffen bzw. uns selbst eine bauen.

Eine herkömmliche USV hält keine 15 Minuten, ist klar, ist ja auch nur zur Überbrückung da. Nun hat Jürgen heute Autobatterien besorgt, die wir parallel hinzuschalten und so die Laufzeit erhöhen.

Ist zwar keine gekaufte Lösung, aber diese Version tut es auch, bis wir endlich Ende nächstes Monat die richtige USV bekommen 🙂 Fotos folgen. Heut um 2300 wird umgebaut.

4 thoughts on “Self-Made USV

Leave a Reply