June, 2007

Server defekt geliefert

Heute bekam ich von einem Händler einen netten Server. Total schrottig, was die da ausgeliefert haben. Lusterweise lag es nicht am Versand, sondern es ist offenbar schon so verpackt worden. Hier ein paar Eindrücke:

Wie es nicht sein sollte

Als ich in Deutschland vor knapp zwei Monaten den Anexia Standort aufbaute, entdeckte ich in einem anderen Rechenzentrum, aus dem ich Sachen holen sollte, einen sehr faszinierenden Aufbau. Ich hoffe mal, dass das nicht die Backboneanbindung dieses Rechenzentrums ist, aber schaut doch ziemlich katastrophal aus…

Pfauchende Programmierer

Ich ging grad in den anderen Raum, um den mal etwas aufzuhellen, weil da tiefste Finsternis herrschte. Nachdem ich das versuchte schrie der erste “Ieeehh, zu hell!!!”, dann musste ich wieder zumachen. Ok dann halt nicht. :S

Neuer Anexia Standort in Klagenfurt

Sodala es ist so weit. Die Anexia baut ihren zweiten Standort in Österreich auf. Wir können somit super Redundanz hier in Kärnten anbieten und haben wieder genügend Stellfläche für Kunden. Aktuell haben wir ja einen großen Engpass an Housingfläche in Klagenfurt. Der zweite Standort ist ca. 500m vom ersten Standort entfernt und ist untereinander mit […]

Investition in staatliche Aktien

Nachdem die Aktien von Österreich nun so richtig gut laufen, und ich natürlich schon fleißig investiert habe, dachte ich mir, ich investiere doch glatt nochmal eine Aktie von EUR 25,-. Diesmal aber nicht in der Tochterfirma “Falschparken”, sondern “Kein Licht eingeschalten”. Es macht mich immer wieder glücklich staatliche Aktien zu bewerben. Die EUR 5,- haben […]

Magistrat der Stadt Klagenfurt

Das Magistrat verteilt derzeit fleissig Grußkarten. Besonders schön sind diese nicht. Eine Frechheit hierbei finde ich, dass man für diese Karten im Nachhinein innerhalb von 2 Wochen zahlen muss. Und zwar nicht wenig: 20 Euro. Weiters bindet das Magistrat Klagenfurt diese Grußkarte immer unter den Scheibenwischer meines Autos. In der letzten Woche haben mir diese […]

A1 Handy schon da

Wow genial. Grad vorhin hab ich geschrieben, dass das A1 Handy, das ich bestellt habe, um 23:37 abgeschickt wurde. Grad eben kam die Post und brachte mir das Handy. Wow genial, also da staune ich nun echt, wie schnell das ging.

Firmenauto im Anmarsch

So nach langem hin und her, habe ich mich entschlossen mir einen Firmenwagen zuzulegen. Natürlich keinen neuen, will es ja nicht gleich von 0 auf 100 machen. Ist aber ein nettes Ding. VW Passat Variant Highliner Kombi BJ 1999 110 PS Bestellt ist er am Mittwoch, ich hoffe ich bekomme diesen heute 🙂

Überstunden bei A1

Vorgestern hab ich für Markus ein Firmenhandy bestellt. Gestern um 23:37: Die von Ihnen am 13.06.2007 bestellten Artikel mit der Bestellnummer 000000 wurden gerade zur Auslieferung übergeben. So muss das 🙂

Previous Posts